Wie können Ihre Fitnessstudio-Mitglieder für ihre Trainingsroutine verantwortlich bleiben?

Arbeitsverantwortung 1

Wie können Ihre Fitnessstudio-Mitglieder für ihre Trainingsroutine verantwortlich bleiben? Diese Frage stellt sich allen Studiobesitzern und ist nicht immer einfach zu beantworten. Schließlich können Sie nicht da sein, um das Training jeder einzelnen Person zu überwachen. Es gibt jedoch Möglichkeiten, Ihren Mitgliedern zu helfen, auf Kurs zu bleiben.

Eine der besten Möglichkeiten, Ihren Fitnessstudio-Mitgliedern dabei zu helfen, verantwortlich zu bleiben, ist die Erstellung eines Trainings-Verantwortungsplans. Dieser Plan kann dabei helfen, Erwartungen für Sie und Ihre Mitglieder festzulegen.

In diesem Artikel erklären wir mehr über die besten Möglichkeiten, wie Sie Ihren Fitnessstudio-Mitgliedern helfen können, für ihre Trainingsroutine verantwortlich zu bleiben, damit Ihr Fitnessstudio reibungslos läuft. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren!

Skizzieren

1. Die Definition der Verantwortung für das Training

Bevor wir uns damit befassen, wie Sie Ihren Fitnessstudio-Mitgliedern helfen können, verantwortlich zu bleiben, lassen Sie uns zunächst definieren, was Trainingsverantwortung ist. 

Arbeitsverantwortung 2

Verantwortung für das Training ist die Verpflichtung, sich an eine Trainingsroutine zu halten und die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. Es kann erreicht werden durch:

  • Zielsetzung
  • Fortschritte verfolgen
  • Erstellen eines Unterstützungssystems

Die Verantwortung für das Training führt zu besseren Gesundheits- und Fitnessergebnissen. Wenn Sie jemandem für Ihr Training verantwortlich sind, halten Sie sich eher an Ihre Routine und sehen Ergebnisse.

2. 6 Möglichkeiten, um Fitnessstudio-Mitglieder dazu zu bringen, für ihre Trainingsroutine verantwortlich zu bleiben

Es gibt einige Möglichkeiten, wie Sie den Mitgliedern des Fitnessstudios helfen können, für ihre Trainingsroutine verantwortlich zu bleiben:

Nr. 1 Erstellen eines Plans zur Verantwortlichkeit für das Training

Der Workout Accountability Plan ist ein einfaches Dokument, das umreißt, was Sie von Ihren Mitgliedern erwarten und was sie von Ihnen erwarten können.

Dieses Dokument sollte von Ihnen und Ihren Mitarbeitern erstellt und jedem neuen Mitglied ausgehändigt werden. Ihre Mitglieder müssen den Workout Accountability Plan verstehen, bevor sie mit dem Training in Ihrem Fitnessstudio beginnen.

Arbeitsverantwortung 3

Der Workout Accountability Plan besteht aus einigen Schlüsselkomponenten:

  • Eine klare und prägnante Erklärung dessen, was von den Mitgliedern erwartet wird.
  • Die Folgen der Nichtbefolgung des Plans.
  • Eine Möglichkeit, den Fortschritt zu verfolgen.

Nr. 2 App zur Verantwortlichkeit für das Training

Es gibt einige verschiedene Apps zur Verantwortlichkeit für das Training, die Ihren Mitgliedern helfen, auf Kurs zu bleiben. Die Accountability Workout App ermöglicht es Benutzern, Ziele zu setzen, Fortschritte zu verfolgen und Erinnerungen zu erhalten.

Auf dem Markt sind viele verschiedene Rechenschafts-Apps für Fitnessstudios erhältlich. Sie alle bieten ähnliche Funktionen, wie z. B. die Möglichkeit, Ziele zu setzen, den Fortschritt zu verfolgen und Erinnerungen zu erhalten.

Arbeitsverantwortung 4

Einige beliebte Fitness-Accountability-Apps beinhalten:

  • Workout Trainer
  • Fitokratie
  • Workout Trainer
  • Jeffit
  • Stronglifte

#3 Setzen Sie sich Ziele und verfolgen Sie den Fortschritt

Eine der besten Möglichkeiten, Ihren Mitgliedern dabei zu helfen, verantwortlich zu bleiben, besteht darin, sich Ziele zu setzen und den Fortschritt zu verfolgen. Greifbare Beweise für ihre Leistungen zu haben, wird ihnen helfen, motiviert zu bleiben. Dies kann erfolgen durch:

Arbeitsverantwortung 5
  • Trainingsprotokolle
  • Zielsetzungsblätter
  • Diagramme zur Fortschrittsverfolgung

# 4 Stellen Sie Personal Trainer bereit

Wenn Sie über die Ressourcen verfügen, können Sie Ihren Mitgliedern auch Personal Trainer zur Verfügung stellen. Auf diese Weise haben sie jemanden, der ihnen hilft, verantwortlich und motiviert zu bleiben.

Arbeitsverantwortung 6

Ein Personal Trainer kann ihnen auch dabei helfen, Fortschritte in ihrer Trainingsroutine zu erzielen und schneller Ergebnisse zu sehen. Dies ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Mitglieder bei Laune zu halten und wieder ins Fitnessstudio zu kommen.

#5 Bieten Sie Gruppen-Fitnesskurse an

Eine weitere Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Ihre Mitglieder verantwortlich bleiben, besteht darin, Gruppenfitnesskurse anzubieten. Diese Kurse vermitteln ein Gemeinschaftsgefühl und üben Rechenschaftspflicht unter den Mitgliedern aus.

Arbeitsverantwortung 7

Sie werden eher zum Unterricht erscheinen, wenn sie wissen, dass andere auf sie zählen. Gruppenfitnesskurse sind auch eine großartige Möglichkeit, Mitglieder dazu zu bringen, neue Dinge auszuprobieren, Fitnessmotivation zu haben und ihre Trainingsroutine zu verändern.

#6 Richten Sie eine unterstützende Community in Ihrem Fitnessstudio ein

Schließlich können Sie in Ihrem Fitnessstudio eine unterstützende Community aufbauen. Dies kann durch die Organisation von Gruppentrainings oder die Einrichtung erfolgen Foren wo sich Mitglieder verbinden können.

Sie können auch Ihre Fitnessstudio-Mitglieder als Verantwortlichkeitspartner koppeln. Ein Verantwortlichkeitspartner hilft seinem Trainingspartner, mehr persönliche Verantwortung auf seiner Fitnessreise zu übernehmen. Ein Gefühl von schaffen Gesellschaft wird dazu beitragen, dass jeder für seine Fitnessziele verantwortlich ist.

Arbeitsverantwortung 8

Die Quintessenz ist, dass Fitnessverantwortung der Schlüssel ist, wenn es darum geht, sich an eine Trainingsroutine zu halten. Indem Sie diese Schritte unternehmen, können Sie Ihren Mitgliedern helfen, auf Kurs zu bleiben und ihre Fitnessziele zu erreichen. 

3. Bedeutung der Aufrechterhaltung der Verantwortlichkeit für das Training

Wenn es um das Training geht, müssen sich Ihre Kunden sich selbst oder ihrem Kumpel gegenüber verantwortlich fühlen. Das bedeutet, einen Zeitplan festzulegen und sich daran zu halten, unabhängig davon, wie sie sich an diesem Tag fühlen.

Es kann schwierig sein, anzufangen, aber sobald sie sich daran gewöhnt haben, wird es immer einfacher, die Routine beizubehalten. Aber warum ist die Verantwortung für das Training oder die Übung so wichtig?

Sorgt für gute Workouts

Zum einen hilft es sicherzustellen, dass sie ein gutes Training absolvieren. Es kann allzu einfach sein, hier oder da einen Tag zu überspringen, aber wenn sie jemand anderem gegenüber verantwortlich sind, werden Sie eher auftauchen und alles geben und ihre gesunden Gewohnheiten beibehalten.

Reduziert die Kundenfluktuation

Die Aufrechterhaltung der Verantwortlichkeit für das Training ist unerlässlich, um die Kundenfluktuation zu reduzieren. Wenn Kunden einen festen Zeitplan haben und wissen, dass sie jemand anderem Rechenschaft schuldig sind, halten sie eher an ihrer Routine fest und sehen Ergebnisse.

  • Dies ist besonders wichtig für diejenigen, die gerade erst anfangen, da es schwierig sein kann, sich zu motivieren.
  • Aber sobald sie sich daran gewöhnt haben, wird es einfacher, die Routine aufrechtzuerhalten.

Workout Accountability hilft Kunden nicht nur dabei, ein gutes Training zu absolvieren, sondern reduziert auch die Kundenfluktuation und sorgt dafür, dass sie immer wiederkommen.

Bietet Motivation

Darüber hinaus kann Rechenschaftspflicht helfen Halten Sie Ihre Kunden motiviert, ihre Trainingsziele zu erreichen. Wenn sie wissen, dass sich jemand darauf verlässt, dass sie bei den täglichen Check-ins da sind, ist es einfacher, sich selbst zu pushen, selbst wenn ihnen nicht danach ist.

Hilft Ergebnisse zu sehen

Und schließlich kann Rechenschaftspflicht ihnen helfen, Ergebnisse zu sehen und Wellness-Ziele zu erreichen. Wenn sie nicht die gewünschten Fortschritte sehen, ist es möglicherweise an der Zeit, ihr Spiel zu verbessern und mehr Verantwortung für ihre Trainingsroutine zu übernehmen.

Arbeitsverantwortung 9

4. 9 Dinge, die Fitnessstudio-Mitgliedern helfen werden, sich an ihre Trainingsroutine zu halten

Es gibt ein paar Dinge, die den Mitgliedern des Fitnessstudios helfen können, ihre Trainingsroutine einzuhalten. Hier sind einige davon:

#1 Realistische Ziele setzen

Zunächst einmal ist es wichtig, sich ein realistisches Ziel zu setzen – sei es, Gewicht zu verlieren, Muskeln aufzubauen oder einfach gesünder zu werden. Ein bestimmtes Ziel vor Augen haben wird dazu beitragen, dass Ihre Fitnessstudio-Mitglieder motiviert und auf Kurs bleiben. Wenn Ihr Kunde gerade erst anfängt, versuchen Sie nicht, zu früh zu viel zu tun – setzen Sie sich kleine Ziele, die er realistisch erreichen kann.

Wenn sie zum Beispiel abnehmen wollen, beginnen sie mit dem Ziel, abzunehmen ein oder zwei Pfund pro Woche ist ein guter Einstieg.

Nr. 2 Partner für Trainingsverantwortung

Eines der wichtigsten Dinge, die den Mitgliedern des Fitnessstudios helfen, ihre Trainingsroutine einzuhalten, ist die Verantwortung für das Training. Dies bedeutet, dass Sie jemanden haben, mit dem Sie trainieren können, oder deren Trainingseinheiten im Auge behält, damit sie zur Rechenschaft gezogen werden können.

  • Einen Trainingspartner zu haben kann Ihnen helfen, motiviert und auf Kurs zu bleiben, während die Verfolgung Ihres Fortschritts Ihnen helfen kann, konzentriert und motiviert zu bleiben.
  • Es kann sehr hilfreich sein, einen Trainingspartner zu finden – jemanden, der hilft, sie zu motivieren und zu ermutigen und sie zur Rechenschaft zu ziehen. Das kann ein Freund, ein Familienmitglied oder sogar ein Personal Trainer sein.
  • Wenn sie in ihrem Leben niemanden haben, der diese Rolle übernehmen kann, gibt es viele Online-Communities und -Foren, in denen sie Trainingspartner finden können.
  • Ebenso ist das Verfolgen ihrer Fortschritte eine großartige Möglichkeit, motiviert zu bleiben. Viele Apps und Websites ermöglichen es ihnen, ihr Training zu verfolgen, Ziele zu setzen und ihren Fortschritt aufzuzeichnen. Dies kann eine großartige Möglichkeit sein, auf Kurs zu bleiben und die Ergebnisse ihrer harten Arbeit zu sehen.

#3 Komfortable Ausrüstung und Umkleideräume haben

Wenn Ihre Kunden sich mit Ihren Fitnesseinrichtungen nicht wohlfühlen, ist es viel unwahrscheinlicher, dass Ihre Kunden dorthin gehen möchten.

Stellen Sie sicher, dass die Ausrüstung gut gepflegt und unterstützend ist und dass die Umkleideräume sauber und mit allem ausgestattet sind, was Ihre Fitnessstudiobesucher brauchen.

Bequeme und robuste Fitnessgeräte von Yanre Fitness kann Ihre Fitnesseinrichtungen mit Geräten und Ausrüstung ausstatten, die alle Ihre Fitnessstudiomitglieder genießen können.

#4 Halten Sie gesunde Snacks in Ihrem Fitnessstudio bereit

Ihre Fitnessstudio-Mitglieder werden es wahrscheinlicher bis zu ihrem nächsten Training schaffen, wenn sie im Fitnessstudio gesunde Snacks zur Hand haben, um sie am Laufen zu halten.

Halten Sie einen Vorrat an Obst, Nüssen und Proteinriegeln in Ihrem Fitnessstudio bereit, damit Ihre Fitnessstudiobesucher nach dem Training neue Energie tanken können. Sie könnten sogar Rabatte auf diese Artikel anbieten, um Ihre Mitglieder zum Kauf anzuregen.

Wenn Sie in Ihrem Fitnessstudio gesunde Ernährungsoptionen anbieten, zeigen Sie Ihren Mitgliedern, dass Sie sich um ihr Wohlbefinden kümmern und ihnen helfen möchten, ihre Fitnessziele zu erreichen.

#5 Füge Abwechslung hinzu

Ein häufiger Grund, warum Menschen aufhören, ins Fitnessstudio zu gehen, ist, dass sie sich mit ihrem Training langweilen. Das Hinzufügen von Abwechslung zu Ihren Angeboten im Fitnessstudio kann dazu beitragen, die Dinge interessant zu halten und Ihren Fitnessstudio-Mitgliedern dabei zu helfen, dabei zu bleiben. Dazu gibt es verschiedene Möglichkeiten:

  • Eine Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, neue Kurse oder Trainingsprogramme auszuprobieren, die im Fitnessstudio angeboten werden. Dies wird dazu beitragen, die Dinge frisch und interessant zu halten, und vielleicht finden Sie sogar eine neue Lieblingsmethode für Ihre Kunden, um zu trainieren.
  • Sie können Ihre Routine auch ändern, indem Sie neue Übungen hinzufügen, schwerere Gewichte heben oder die Intensität des Trainings Ihrer Mitglieder erhöhen.
  • Sie können sogar verschiedene Übungen und Ernährungsziele kombinieren, um Ihren Fitnessstudio-Benutzern einen gesunden Lebensstil zu ermöglichen und gleichzeitig gesündere Entscheidungen zu treffen.

Indem Sie Abwechslung in die Routine Ihrer Fitnessstudiobesucher bringen, können sie motiviert bleiben und ein Plateau in ihrem Fortschritt vermeiden.

# 6 Nehmen Sie sich Zeit für Ruhe und Erholung

Um Burnout vorzubeugen, ist es wichtig, sich Zeit für Ruhe und Erholung zu nehmen. Workouts sollten herausfordernd sein, aber sie sollten nicht so hart sein, dass Ihre Kunden es kaum erwarten können, das Fitnessstudio zu verlassen.

Finden Sie ein Gleichgewicht und stellen Sie sicher, dass Sie freie Tage einplanen, damit sich der Körper selbst reparieren kann. Sie kommen erfrischt zurück und sind bereit, ihr nächstes Training intensiver anzugehen.

#7 Erstellen Sie unterhaltsame und unterhaltsame Trainingsprogramme

Die Wahl einer angenehmen Trainingsroutine kann es wahrscheinlicher machen, dass Menschen langfristig dabei bleiben. Workouts müssen nicht miserabel sein, um effektiv zu sein. Studien zeigen, dass Menschen eher an einem Trainingsprogramm festhalten, wenn sie es angenehm finden.

  • Eine Möglichkeit, das Training angenehmer zu gestalten, besteht darin, die Routine regelmäßig zu ändern. Dies kann dazu beitragen, Langeweile zu vermeiden und Menschen motiviert zu halten, weiter Sport zu treiben.
  • Eine andere Möglichkeit, das Training angenehmer zu gestalten, besteht darin, Ihren Fitnessstudio-Mitgliedern zu erlauben, mit Freunden oder Familienmitgliedern zu trainieren. Dies kann dazu beitragen, dass die Zeit wie im Flug vergeht und die Erfahrung insgesamt angenehmer wird.

Nr. 8 Arbeiten Sie daran, eine Beziehung zu Kunden aufzubauen

Der Aufbau einer persönlichen Verbindung zu Kunden kann dazu beitragen, deren Zufriedenheit mit Ihren Dienstleistungen zu steigern.

Kunden, die das Gefühl haben, ihren Trainer oder Studiobesitzer zu kennen und ihnen zu vertrauen, bleiben eher bei dem Programm. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Fitnessstudio-Kunden die Aufmerksamkeit schenken, die sie benötigen, und beantworten Sie alle Fragen, die sie zu ihrer Trainingsroutine haben.

Indem Sie sich die Zeit nehmen, Ihre Kunden kennenzulernen und auf ihre Bedenken einzugehen, können Sie eine persönlichere Beziehung aufbauen, die sie dazu bringt, wiederzukommen.

# 9 Richten Sie einen regelmäßigen Trainingsplan ein

Zu guter Letzt kann es schwierig sein, einen regelmäßigen Trainingsplan aufzustellen und sich daran zu halten, aber es lohnt sich auf lange Sicht.

Menschen, die eine regelmäßige Trainingsroutine haben, halten sich eher daran und sehen Ergebnisse. Versuchen Sie, einen wöchentlichen Zeitplan für Ihre Fitnessstudio-Mitglieder aufzustellen, und stellen Sie sicher, dass Sie freie Tage für Ruhe und Erholung einplanen.

Arbeitsverantwortung 10

Hier sind ein paar Tricks, die Fitnessstudio-Mitgliedern helfen können, sich an ihre Trainingsroutine zu halten:

12 Tricks, um bei deinem Training zu bleiben

Nein.Tricks
1Melden Sie sich für einen Wettbewerb an
2Setzen Sie Geld auf die Linie
3Teilen Sie Ihre Ziele in den sozialen Medien
4Erstellen Sie ein Videotagebuch
5Genießen Sie Ihr eigenes Prämienprogramm
6Machen Sie jede Woche Fotos
7Tun Sie es für eine Sache
8Folgen Sie einem langfristigen Fitnessprogramm
9Stellen Sie Ihre Elektronik auf Herunterfahren ein
10Lassen Sie andere Ihr Training verfolgen
11Vent in einem Tagebuch
12Einen Vertrag unterschreiben

Wenn Sie Ihren Fitnessstudio-Mitgliedern helfen können, sich an eine regelmäßige Trainingsroutine zu halten, werden sie mit größerer Wahrscheinlichkeit die Ergebnisse sehen, nach denen sie suchen. Scheuen Sie sich nicht, Dinge zu verwechseln und neue Dinge auszuprobieren, aber eine Routine zu haben wird Ihnen helfen, konzentriert und auf Kurs zu bleiben.

Vielleicht möchten Sie sich dieses kurze Video ansehen, in dem gezeigt wird, wie Verantwortungsbewusstsein Ihnen helfen kann, Ihre Fitnessziele zu erreichen:

5. Fazit

Die Rechenschaftspflicht Ihrer Fitnessstudio-Mitglieder ist der Schlüssel zu einem erfolgreichen Fitnessstudio. Indem Sie die richtigen Tools und Ressourcen bereitstellen, können Sie ihnen dabei helfen, mit ihrem Training auf Kurs zu bleiben – und dafür zu sorgen, dass Ihr Unternehmen reibungslos läuft.

Wir hoffen, dass diese Tipps Ihnen helfen werden, in Ihrem Fitnessstudio eine verantwortlichere Umgebung zu schaffen. Kontaktieren Sie uns noch heute unter Yanre Fitness für weitere Informationen darüber, wie unsere Angebote an Fitnessgeräten Ihnen dabei helfen können, ein effektives Rechenschaftssystem für Ihre Mitglieder zu schaffen!

In Verbindung stehende Artikel:

Hinterlasse uns einen Kommentar